350€ für Weihnachtsgeschenke

07.01.2018
Wie in den vergangenen Jahren auch habe ich das Waisenhaus von DOMINIÑO besucht. Der Verein der sich in der Dominikanischen Republik für die Ärmsten der Armen und 17 Waisenkindern einsetzt ist mir schon lange ans Herz gewachsten. Und so ging ich mit meiner Familie mal wieder einkaufen um den Kindern dort nachträglich Weihnachtsgeschenke mitzubringen! Ein wunderschönes Treffen mit vielen glücklichen Kinderaugen. Und ich konnte mich mit „Ersatz-Mutter“ Yeni, über die Sorgen und Nöte die es gibt austauschen.

IMG_3043         Einkaufswagen2

facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinby feather

Kommentare sind derzeit geschlossen.