Über Smile Engagement

20160117_124310

Julia Bauer, Geschäftsführerin der Smile Engagement gGmbH erklärt:

In unserer Gesellschaft geht es vielen Menschen sehr gut aber noch vielen, vielen mehr geht es wirklich sehr schlecht!!

Kinderarmut, Vernachlässigung, Krankheiten, Gewalt oder Altersarmut sind nur einige Probleme.

Mir und meiner Familie geht es gut, dafür bin ich dankbar und arbeite täglich mit meinem Mann daran, dass es auch so bleibt.

Für uns ist soziales Engagement selbstverständlich und ich sehe es sogar als eine Art Verpflichtung an, der Gesellschaft, die uns nährt, etwas zurück zu geben.

Daher habe ich mich im Dezember 2014 zur Gründung einer Organisation, der Smile Engagement gemeinnützige GmbH, entschlossen und bin sehr glücklich, so nun besser   und unbürokratischer wichtige, soziale Vereine oder Projekte unterstützen zu können.

Die Smile Engagement betreibt eine Charity Shoppingplattform, smileshopping.de, bei der Einkaufsprovisionen generiert werden. Wer diese „Spenden“ bekommt entscheidet der Einkäufer durch vorheriges anklicken eines Charity Projektes auf der Seite. Diese Provisionen geben wir garantiert zu mind. 90% an die ausgesuchte Organisation weiter.

Direkte Spenden oder Einnahmen durch zum Beispiel Tombola, Kartenversteigerungen etc. werden ebenfalls zu mind. 90% oder sogar zu 100% an die Organisationen weitergegeben!!

Ich weiß das es für einige nur schwer vorstellbar ist, aber weder die Smile Engagement noch smileshopping.de sind geschaffen worden um „Gewinne“ oder „Überschüsse“ zu produzieren!!

Sie sind gemacht worden um direkt dort zu helfen wo es nötig ist

oder aber andere schnell und unbürokratisch beim Helfen zu unterstützen!